Bauherrenmappe der Sächsischen Energieagentur für interessierte Leipziger erhältlich

Wer klimaschonend und energieeffizient bauen oder sanieren möchte, erhält in der Bauherrenmappe der sächsischen Energieagentur (SAENA) wichtige Hinweise, so das Dezernat Umwelt, Ordnung, Sport. Ab sofort steht diese für interessierte Leipziger im Umweltinformationszentrum der Stadt Leipzig (UiZ) zur Verfügung. Informiert wird über die effektivsten Möglichkeiten der Energie- und Wärmeversorgung sowie
über den Weg der Bauantragsstellung und -genehmigung. Darüber hinaus werden auch Fragen der Förderung und Finanzierung von Bauvorhaben behandelt.

Am wichtigsten ist der Regionalteil mit den Zielstellungen der Stadt zum ökologischen Bauen sowie Ansprechpartnern, Checklisten, Antragsformularen und weiteren Dokumenten. Den Rahmen bilden Hinweise und Anleitungen der SAENA zu Energieeffizienz und Klimaschutz. Zusätzlich sind alle Unterlagen auch im Internet auf www.digitale-bauherrenmappe.de zu finden.

Weitere Infos gibt es unter 0341 123-6711, auf www.leipzig.de/uiz sowie persönlich im UiZ in der Prager Straße 118-136, geöffnet Dienstag und Donnerstag jeweils von 10.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 17.00 Uhr.
Partner
Socials