Füttern von Wasservögeln schadet der Umwelt
Das Amt für Umweltschutz der Stadt Leipzig weist auf das seit Ende 2010 bestehende Fütterungsverbot für wild lebende Wasservögel an den stehenden Gewässern und deren Ufer im Stadtgebiet hin. Durch das Füttern der wild lebenden Wasservögel wie Enten, Schwäne und Blessrallen werden dem Gewässer in Form von unverbrauchtem Futter oder auch als Exkrement der Tiere im Übermaß Nährstoffe zugeführt und die
Wasserqualität beeinträchtigt. Faulende Futterreste wiederum fördern die Entstehung gefährlicher...
Energie sparen im Haushalt: UiZ Leipzig bietet umfangreiche Beratung an
Seit dem 10. März bietet das Umweltinformationszentrum der Stadt Leipzig (UiZ) im Technischen Rathaus zusammen mit der Verbraucherzentrale Sachsen jeden zweiten Dienstag im Monat, eine vom Anbieter unabhängige Energieberatung an. Zwischen 16.00 und 18.00 Uhr können sich Mieter und Eigentümer zum Energiesparen im Haushalt, baulichen Wärmeschutz, Einsatz regenerativer Energien sowie zu Fördermöglichkeiten und Strom- bzw. Heizkostenabrechnungen beraten lassen.

Das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderte...
Verbraucherzentrale Sachsen informiert im September rund um selbstgenutzte Immobilien
Auch in Sachsen wächst das Interesse an selbstgenutztem Wohneigentum. "In Zeiten, in denen es auf Erspartes kaum Zinsen gibt, aber auch die Darlehenszinsen im Keller sind, durchaus ein guter Gedanke", sagt auch Andrea Heyer, Finanzexpertin der Verbraucherzentrale Sachsen. "Trotzdem müssen die weiteren persönlichen Rahmenbedingungen stimmen: Etwa die Lage und die Ausstattung des Objektes sowie ausreichendes Eigenkapital und ein relativ sicheres Einkommen." Eine anbieterunabhängige Bau- und eine Baufinanzierungsberatung können potenziellen Bauherren helfen,...
Bauherrenmappe der Sächsischen Energieagentur für interessierte Leipziger erhältlich
Wer klimaschonend und energieeffizient bauen oder sanieren möchte, erhält in der Bauherrenmappe der sächsischen Energieagentur (SAENA) wichtige Hinweise, so das Dezernat Umwelt, Ordnung, Sport. Ab sofort steht diese für interessierte Leipziger im Umweltinformationszentrum der Stadt Leipzig (UiZ) zur Verfügung. Informiert wird über die effektivsten Möglichkeiten der Energie- und Wärmeversorgung sowie über den Weg der Bauantragsstellung und -genehmigung. Darüber hinaus werden auch Fragen der Förderung und Finanzierung von...