Jello Biafra And The Guantanamo School Of Medicine im Werk 2 Leipzig
1987 hatte das polnische Label Polton die geniale Idee, das 1980er Debütalbum "Fresh Fruits For Rotten Vegetable" der aus San Francisco stammenden Punkband Dead Kennedys als Lizenzpressung zu veröffentlichen. Über die wenigen polnischen Kultur- und Informationszentren sickerte dieses subversive, zynische und schwarzhumorige Werk in die eher biedere Rockszene der DDR ein und gehörte zu den wenigen Platten mit...
38. Leipziger Jazztage
"Sound of Heimat" lautet in diesem Jahr das Motto der nunmehr 38. Leipziger Jazztage. Nachdem in den letzten Jahren personengebundene Themenkreise die musikalische Auswahl zumindest zu einem großen Anteil prägten, könnte man das heutige Motto durchaus mit dem weltweit zunehmenden Strom von Flüchtlingen assoziieren. Ob nun kriegerische Auseinandersetzungen, der Entzug der wirtschaftlichen Existenz oder andere...
Balmorhea - Einladung zur Meditation in der naTo Leipzig
Balmorhea ist der Name einer kleinen Stadt in Texas, in deren Nähe ein gleichnamiger State Park liegt. Balmorhea ist auch der Name einer 2006 in Austin/Texas gegründeten Band. Nun kommen mit dieser Herkunft Assoziationen daher, die eher in Richtung Americana und Desert Rock tendieren. Doch weit gefehlt, Balmorhea in der Besetzung mit Rob Lowe (Guitar, Piano, Melodica), Michael Muller Guitar, Piano), Aisha Burns (Violin,...
BACHmosphäre - Reflections in Jazz - Wanderungen durch die Zeiten beim Bachfest 2012 in Leipzig
Das jährlich in Leipzig stattfindende Bachfest hat das Anliegen, auch Einflüsse von Bachs Musik auf die Tonkunst unserer heutigen Zeit zu zeigen. Dazu wurde die Reihe BACHmosphäre ins Leben gerufen, zu deren Inhalt auch mehrere Konzerte unter dem Motto "Bach - Reflections in Jazz" gehören. Hierzu wurden bekannte Jazzmusiker eingeladen, die auf verschiedene Art und Weise ihren Umgang mit Bachs Erbe und dessen...
Burg Herzberg Festival 2012- Von Make Love Work zu Matsch More Love in Breitenbach, Hessen
Es ist eine recht ungewöhnliche Geräuschkulisse, die sich entlang einer breiten Schneise am Rand des für Fahrzeuge zugelassenen Geländes ausbreitet. Sie erinnert eher an eine belebte Großstadtkreuzung als an einen Campingplatz bei einem Rockfestival. Die Verursacher sind Traktoren, ohne deren Hilfe kein Fahrzeug an seinen Platz käme, ausgiebige Regenfälle haben das Areal am Hof Huhnstadt in eine...

  1 2 3 4 5 . . . 17